Klettergarten Widerstein 1860m

Per Tourenausrüstung gings in den immernoch schneereichen Klettergarten Widerstein auf 1860m. Der Fels ist bis auf ein paar wächtenüberhangene, tropfende Stellen trocken und angenehm warm zu klettern. Die Routen sind...

Per Tourenausrüstung gings in den immernoch schneereichen Klettergarten Widerstein auf 1860m. Der Fels ist bis auf ein paar wächtenüberhangene, tropfende Stellen trocken und angenehm warm zu klettern. Die Routen sind um 2 Meter geschrumpft, da die Schneedecke die ersten Bohrhaken ab Boden noch winterlich fest im Griff hat!

Ausser Tourengänger und Schneeschuhwander waren keine Leute im Klettergarten unterwegs. Wir hatten also die volle Auswahl und entschieden uns für die am besten zur Sonne ausgerichteten schönen Wand zuoberst im Klettergarten. Der Fels war absolut trocken und griffig und das Vorsteigen machte nach längerer Felsabstinenz enorm Spass, Haken um Haken bis zur Umlenkung einzuhängen. Alle Routen in dieser Wand sind neu mit tieferhängenden Umlenkern ausgerüstet worden, sodass das Seil beim Ablassen nicht mehr über die Kante läuft und somit auch keine Bandschlinge zur Verlängerung benötigt wird. Besten Dank den Ausrüstern!

Klettergarten Widerstein

»Zur Fotogalerie

Über alex